Herrnhuter Losungen

Tageslosung von Donnerstag, 25. Mai 2017
Jene, die fern sind, werden kommen und am Tempel des HERRN bauen.
Hananias betete: Herr, ich habe von vielen gehört über diesen Saulus, wie viel Böses er deinen Heiligen in Jerusalem angetan hat. Doch der Herr sprach zu Hananias: Geh nur hin; denn dieser ist mein auserwähltes Werkzeug, dass er meinen Namen trage vor Heiden und vor Könige und vor das Volk Israel.

 

 

Bitte benutzen Sie die Untermenüpunkte links in der Navigation, um nähere Informationen über das Gemeindeleben der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Herold zu erhalten.
 
 
Um eine Übersicht über alle Gemeindetermine sehen zu können, klicken Sie links unten auf  "Termine der Gemeinde".

JG im Hochseilgarten, 2009Die Junge Gemeinde begleitet Jugendliche auf ihrem (oftmals nicht ganz einfachem) Weg von der Konfirmation bis zum jungen Erwachsenenalter. Christliche Jugendarbeit aber auch das Anbieten von Freizeitalternativen zählt zu den Hauptaufgaben der Jungen Gemeinde.

 

Lobpreisabend 2010Offen für jeden, treffen sich aller zwei Wochen freitags ab 19:30 Uhr Teens und Twens, um mehr vom Glauben zu erfahren, aber auch um gemeinsam zu Essen, zu Singen, Spiele zu spielen und Spaß zu haben. Daneben gestalten wir auch Lobpreisabende aus oder unternehmen Ausflüge, wie zum Beispiel zum Klettern in den Hochseilgarten, zu Sommercamps, oder zum Go-Kart fahren.

Ansprechpartner: Lea, Jonathan, Philipp

www.JG-Herold.de

Der Name „Christenlehre“ sagt schon, um was es geht: Hier lernen wir in der 1. - 6. Klasse die wichtigsten biblischen Geschichten und Zusammenhänge kennen, wie wir an Gott glauben und als Christen leben können.

Wir treffen uns regelmäßig mit Kindern der 1. - 3. Klasse und der 4. - 6. Klasse.

Los geht es mit (Wunschlieder-) Singen. Beim Beten darf dann jeder der möchte, selbst laut beten (es gibt sogar mal „Streit“, wer als Erster darf…).

In der biblischen Geschichte erfahren wir immer etwas über Gott und was er mit unserem Leben zu tun hat.

Manchmal gibt es Rätsel, Bilder, Spiele oder etwas zu Basteln. Heiß begehrt sind immer die Videostunden (biblische Zeichentrickfilme) und die Spielstunden.

Zu Familiengottesdiensten singen wir hin und wieder oder lesen etwas vor. Zu Weihnachten üben wir das Kinder - Krippenspiel ein.

Ansprechpartner: Steffen Fritzsch

Jeden Montag gegen 9.00 Uhr warten schon bis zu 20 Kinder im Kindergarten Herold, dass es endlich los geht zur Kinderstunde.

Zusammen laufen wir ins 300 Meter entfernte Pfarrhaus. Wenn alle auf ihren Stühlen sitzen und wir von der „Gitarren - Glocke“ hören, dass es endlich los geht, ruft es unüberhörbar: KINDERSTUNDE!

Wir singen und beten miteinander und hören Geschichten aus der Bibel. Damit jeder der 3 - 6jährigen Kinder sie auch versteht, gibt es meistens auch etwas zu sehen: Bilder oder auch mal eine aufgebaute Landschaft und „Halma - Männeln“, mit denen man die Geschichte spielen kann. So erfahren wir ganz viel von Gott und Jesus.

Auch gemeinsames Spielen oder Malen stehen auf dem Programm, bevor es zurück in den Kindergarten geht.

Denn gegen 10.00 Uhr warten schon die Kinder der ABC - Gruppe auf ihre Kinderstunde…

Die Anmeldung zur Kinderstunde läuft über den Kindergarten. Aber es können natürlich auch „Haus - Kinder“ zwischen 3 und 6 Jahren dazukommen.

Die Kinderstunde der Kindergartenkinder findet in den Ferien nicht statt.

Ansprechpartner: Teresa Reiher & Maria Zoj

Bitte benutzen Sie die Untermenüpunkte links in der Navigation, um nähere Informationen über das Gemeindeleben der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Herold zu erhalten.

Um eine Übersicht über alle Gemeindetermine sehen zu können, klicken Sie links unten auf  "Termine der Gemeinde".